Bürger:innen-Brief mit vielen aktuellen Berichten

In der September-Ausgabe des kostenlosen Bürger:innen-Briefs der linken Bürgerschaftsabgeordneten Heike Sudmann und Sabine Boeddinghaus: Herbst der Solidarität, Versagen der Wohnungspolitik, Energieversorgung, Verkehrsgutachten, Schulbegleitungen, Udo Lindenberg und viel mehr…

Hamburg, 22. September 2022

Liebe Mitbürger:innen,

in der Anlage übersenden wir Ihnen den neuen Bürger:innenbrief.

Unsere Themen:

  • Liebe Leserinnen und Leser …
  • Hamburgs LINKE mit neuem Vorstand
  • Vom Versagen der Wohnungspolitik und einem heißen Herbst der Mieter:innenbewegungen
  • Aufruf zur Hamburger Mietenstopp-Demonstration
  • HÄNDE HOCH FÜR BEZAHLBARES WOHNEN
  • Verkehrsnachrichten – Der Bau der U5 wird ein plötzliches Klimawunder
  • Endstation Elbe? – Dauerhafte Verbesserung statt Verkehrschaos im Hamburger Süden
  • Schulbegleitungen in Hamburg: Stand und Zukunft des Konzepts
  • Vom heißen Herbst gegen die soziale Kälte –  Preise und Profite deckeln – Klima schützen!
  • Energieversorgung in öffentliche Hand! – Die Vorschläge der LINKEN
  • Hut ab! – Linksfraktion gratuliert Udo Lindenberg
  • Kulturtipps – Antifaschistische Aufklärung

Veranstaltungstipps und Hinweise ergänzen wie immer die Informationen.

Mit dem Bürger:innenbrief informieren wir über das Parlamentsgeschehen sowie die politischen Auseinandersetzungen in der Stadt, in den Bezirken und über unsere Arbeitsgebiete.

Falls Sie an dem regelmäßigen Bezug dieses Bürger:innenbriefes interessiert sind oder ihn nicht mehr erhalten möchten, schreiben Sie eine kurze Mail an: heike.sudmann@linksfraktion-hamburg.de.

Ansonsten können Sie diese Information gern weiterreichen. Wir freuen uns auch darüber, wenn Sie andere Bürgerinnen und Bürger auf diese Informationsquelle aufmerksam machen. Gern nehmen wir weitere Interessenten in den Verteiler auf.
Mit freundlichen Grüßen

Heike Sudmann & Sabine Boeddinghaus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.