Bürger:innen-Brief: Soziale Sicherheit – Frieden – Klimagerechtigkeit

Wenige Tage vor der Bundeswahl, ist er da: Der neue Bürger:innen-Brief mit Beiträgen zu den Themen Soziale Sicherheit – Frieden – Klimagerechtigkeit. Natürlich wie immer auch mit Informationen und Positionen zur Politik in Hamburg, der Stadt und für die Menschen. „Bürger:innen-Brief: Soziale Sicherheit – Frieden – Klimagerechtigkeit“ weiterlesen

Demo Berlin: WOHNEN FÜR ALLE! Gemeinsam gegen hohe Mieten und Verdrängung

Erstmalig versammeln sich am 11. September 2021 Mieter*inneninitiativen und -vereine, stadtpolitische Gruppen, Gewerkschaften und Verbände aus dem gesamten Bundesgebiet in Berlin, um einen radikalen Kurswechsel in der Mieten- und Wohnungspolitik von der zukünftigen Bundesregierung einzufordern. So unterschiedlich die Forderungen sind – das Ziel ist das gleiche. „Demo Berlin: WOHNEN FÜR ALLE! Gemeinsam gegen hohe Mieten und Verdrängung“ weiterlesen

Hamburger Zeughausstraße – Wohnhaus droht Abriss

Erst durch eine Senats-Anfrage der Bürgerschaftsabgeordneten Heike Sudmann  erfuhren die Mieter:innen des Wohnhauses in der Zeughausstraße 42-44 – unweit vom Hamburger Michel – vom Abrissantrag. “Günstiger Wohnraum wird platt gemacht, Verrottenlassen von Wohnungen wird belohnt mit teuren und rentablen Neubauwohnungen“, kritisiert Sudmann. „Hamburger Zeughausstraße – Wohnhaus droht Abriss“ weiterlesen

#Schilleroper – Einstellung der Abbrucharbeiten!!!!!

So rabiat, wie in den letzten Tagen hier gearbeitet wurde, höchste Zeit. Gut, dass die Behörden auf meinen Hinweis vom Mittwoch hin eingeschritten sind. Dank an die aufmerksamen Anwohner:innen, die mich informiert haben. pic.twitter.com/MUxKOVR2ML „#Schilleroper – Einstellung der Abbrucharbeiten!!!!!“ weiterlesen

Holstenareal – kein Grund zum Jubeln – Video einer Debatte

Die Debatte um dem und die Kritik an dem Bebauungsplan in Sachen Holstenareal und die Vereinbarungen mit der Adler Group sind jetzt in dem Video von der Veranstaltung am 17. August online. Mit dabei war auch Heike Sudmann, zuständige Abgeordnete von der Linkfraktion in der Bürgerschaft. „Holstenareal – kein Grund zum Jubeln – Video einer Debatte“ weiterlesen

STERNSTUNDE NULL // Ein Film über die “Sternbrücke” in Hamburg-Altona

“Sternbrücke im Film – unbedingt ansehen”, empfiehlt die LINKEN-Bürgerschaftsabgeordnete Heike Sudmann. “Was ihr immer schon wissen wolltet rund um die monströse Planung für die Sternbrücke: In diesem sehr gut gemachten Film findet ihr die Informationen. „STERNSTUNDE NULL // Ein Film über die “Sternbrücke” in Hamburg-Altona“ weiterlesen

Neuer Bürger:innenBrief: Klimapolitik, Mieten, Wahlen und Kämpfe

Die Sommerferien sind vorbei, der neue Bürger:innenbrief ist fertig und nun geht es mit direktem Kurs Richtung Bundestagswahlen. Gemeinsam präsentieren Heike Sudmann & Sabine Boeddinghaus von der LINKS-Fraktion nicht nur die Themen aus der Bürgerschaft, sondern auch, was sonst in der Stadt und Global ansteht. Es geht im Klima, um Mieten, um Schulstart, um Corona, um Wahlen und um die Erinnerung an Ester Bejarano.
„Neuer Bürger:innenBrief: Klimapolitik, Mieten, Wahlen und Kämpfe“ weiterlesen

Klimaschutz sozial gerecht und konsequent – wie geht das?

Den Kapitalismus nur grün anzumalen, reicht nicht aus, um eine demokratische, ökologisch-nachhaltige Zukunft zu gestalten. Was für Veränderungen brauchen wir, um sozial gerecht und konsequent die Sozial- und Klimawende auf den Weg zu bringen? Cansu Özdemir, Heike Sudmann, Heike Schon und Niclas Krukenberg geben Impulse und diskutieren mit euch. Donnerstag, 19. August 2021, 19.30 Uhr, La Catina, Hohenesch 68, 22765 Hamburg. DIE LINKE Altona